Tel. +49 (0) 6122/980655
E-Mail info@res-naturae.de

Nachhaltigkeit

Unsere Vertragslandwirte betreiben integrierten Kartoffelanbau. 

Wir setzen auf vorbeugende Maßnahmen beim Anbau:

  • Standortauswahl
  • Fruchtfolgestrategien
  • Sortenwahl
  • Pflanzgutqualität
  • Bodenuntersuchung & Düngung
  • Bodenbearbeitung

Wir blicken zurück auf eine langjährige enge Zusammenarbeit mit unseren Landwirten, pflegen den stetigen Austausch von Erfahrungen, die Kooperation mit Forschungsinstituten und führen eigene Versuchsreihen durch. Dabei konnte z.B. der Mineraldüngereinsatz bei Stickstoff um 50% reduziert werden.

Chemische Pflanzenschutzmittel werden erst eingesetzt, wenn alle biologischen, mechanischen und technischen Möglichkeiten ausgeschöpft wurden.

Als hessischer Kartoffelvermarkter, mit Sitz in Wiesbaden-Nordenstadt, setzten wir auf regionalen Anbau und kurze Vermarktungswege. Unser Kartoffelanbau in Hessen gewährleistet ein gesundes regionales Produkt mit minimalem Wasserverbrauch im Vergleich zu anderen Agrarprodukten und eine geringe CO2 Belastung für die Umwelt.

Wir vermeiden die Verschwendung von Lebensmitteln sowie Lebensmittelabfälle, indem wir Kartoffeln, welche aufgrund von Qualitätsnormen nicht für die Lebensmittelindustrie verwendet werden können, z.B. in der Tierfutterindustrie oder als Substrat für Biogasanlagen verwerten.

Nachhaltigkeit spiegelt sich bei uns auch im Büro wider – seit diesem Jahr arbeiten wir papierlos.

Adresse

Adresse

Kontakt

Links